Das Buch von Jürgen Jörges

Anekdoten und Wissenswertes über eine allgegenwärtige Plage

Schimmel, Arsch und Zwirn
Schimmel, Arsch und Zwirn

Nein, wir sind hier nicht beim literarischen Quartett, aber ausnahmsweise gibt es von uns auch mal eine Buchempfehlung, denn uns hat das Buch sehr gut gefallen und - was noch wichtiger ist - es enthält viel wissenswertes und viele Tipp & Tricks auch für den Menschen, der sich in den eigenen 4 Wänden wohlfühlen will.

Der Schimmelexperte Jürgen Jörges erklärt in gut verständlicher und auch lustiger Form Anekdoten über die Geschichte und Beschaffenheit des ungeliebten Mitbewohners Schimmel. Aber auch die positiven Seiten des Schimmels kommen in dem Buch nicht zu kurz und auch Jörges weist auch auf Bereiche hin, bei denen man nicht unbedingt an Schimmel denkt.

Lukas Schwebach als TÜV-zertifizierter "Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzschäden in Innenräumen" meint zu dem Buch: "Das Buch von Jürgen Jörges ist fachlich auf dem neusten Stand und vor allem für Laien auch gut zu verstehen."

Wir hoffen, dass dieses Buch unseren Kunden auch hilft, besser und gesünder zu wohnen.

Jürgen Jörges: "Schimmel, Arsch und Zwirn, Anekdoten und Wissenswertes über eine allgegenwärtige Plage", Goldegg Verlag, 178 S., 18,00 €, ISBN 978-3-99060-215-7

Schimmel, Arsch und Zwirn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz *