PQ VOB

Wir haben uns kürzlich einer Präqualifizierung unterzogen uns sind nun im Präqualifikationsverzeichnis für das Baugewerbe eingetragen.

PQ-VOB

Bauunternehmen müssen als Bieter bei öffentlichen Vergabeverfahren in Deutschland die notwendigen Unterlagen zum Nachweis ihrer Eignung gemäß § 6 VOB/A insbesondere bezüglich Fachkunde, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit für jedes einzelne Vergabeverfahren nachweisen. Dies geht nur durch Vorlage entsprechender Unterlagen bei jedem Vergabeverfahren. Öffentliche Vergabestellen prüfen daraufhin diese Unterlagen für jeden Bieter und jede Baumaßnahme erneut.

Die Präqualifizierung erleichtert das öffentliche Vergabeverfahren, da mit dieser Zertifizierung die erneute Überprüfung entfällt. Das macht den gesamten Prozess für alle Beteiligten schneller, einfacher und spart unnötigen Aufwand und somit auch Geld.
Kernstück der PQ-VOB ist die im Internet abrufbare Liste präqualifizierter Unternehmen. Nach erfolgreicher Präqualifikation durch die Präqualifizierungs-Stelle erhält das Unternehmen eine Registriernummer und wird in die Liste des PQ-Vereins aufgenommen.

So findet man unseren Betrieb nun auf der Homepage vom "Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. unter der Nummer 011.160047

Wir sind “Präqualifiziert” (PQ-VOB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz *