Unseren Firmenausbau Logistik, Materialwirtschaft haben wir in den letzten Jahren weiter ausgebaut und dabei entscheidende Vorteile erreicht, durch die wir an Schnelligkeit und Flexibilität gewonnen haben. Daneben wurde auch die Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern erleichtert.

Ein großes Dankeschön gilt unserer Vermieterin Elfriede Schwebach und dem Ingenieurbüro Krämer, das uns hier partnerschaftlich betreut hat. Inhaber Jürgen Krämer hat alle Schritte der Bauphase und Behördengänge termingerecht eingehalten und mit unserer Firmenphilosophie wunderbar harmoniert.

Die Vorteile von St. Lukas

Hier einige Beispiele

  • Die räumliche Geschlossenheit der Betriebsausstattung ist für uns hier ein großes Plus. Alle Materialien, Maschinen, Fuhrpark, Lager, Trainings- und Sozialräume sind nun unter einem Dach vereint und doch räumlich geordnet, so dass alles jederzeit greifbar ist. Eine optimale Materialvorhaltung mit schnellem Zugriff ist stets gewährleistet.
  • Die Buchhaltung, Postservice, Archiv bleiben auch weiterhin im 100 Meter entfernten Firmensitz im Brunnenweg 4. Somit wahren wir für alle kritischen Daten eine hohe Sicherheit und leben in St. Lukas das Prinzip der offenen Türen.
  • Uneingeschränkte Farbmischbarkeit aller Werkstoffe.
    Der ausgesuchte Farbton kann für Innenlackfarben und Außen-Wetterschutzfarben, sowie Kreativtechniken sofort mit auf die Baustelle genommen werden.

  • Mit Color Mix können diese Farben präzise und jederzeit und in jeder gewünschten Quantität reproduzierbar gemischt werden.
  • Ergonomische Gerüsteinlagerung und einfache Bestückung der Firmenflotte verringert die Rüstzeiten.
  • Palettenregallager garantieren günstigen Ein- und Verkauf von Farben und anderen Materialien. Schwebach ist ein gefragter Partner des Handels und der Industrie.
  • Die sehr einfache Palettenabladung in St. Lukas ist ein großer Vorteil für unsere Zulieferer.
  • In unserem modernen Beratungsraum für Kunden gibt es vielfältige Mustertafeln, Farbberatung, Werkstoffe — Alles zum Anfassen und Testen. Hier haben wir auch eine CILING Lack- und Lichtdecke als Anschauungsobjekt installiert.
  • Ein gemütlicher Sozialraum für Mitarbeiter dient als Kommunikationszentrum in St. Lukas.
  • Für Kunden, Mitarbeiter und Partner gibt es einen modernen, mit PC-Anschlüssen ausgestatteten Raum für diverse Workshops und Seminare.
  • Eine Praxiskoje für Auszubildende und Praktikanten wurde in St. Lukas geschaffen. Hier kann an Muster-Decken und Wänden bzw. Muster-Fußböden trainiert werden.

Überzeugen Sie sich selbst! Wir begrüßen Sie gerne in unserem Beratungsraum in St. Lukas.
Ihr Heiner Schwebach

St. Lukas
Farbmischung
Color Mix