Boys'Day 2011
Boys'Day 2011

Erstmals wurde ein bundesweiter Boys'Day veranstaltet ...

und wir haben diesmal auch einem Jungen die Chance gegeben, einen Einblick in unser Handwerk zu bekommen.
Der Boys'Day ist gewissermaßen der kleine Bruder des etablierten Girls'Day, der in unserer Firma ja eine lange Tradition hat. Die Intention ist es, Jungen an Berufsfelder heranzuführen, die eher untypisch für Jungen sind. Dies trifft zwar nicht unbedingt für das Malerhandwerk zu, aber wir wollten unabhängig einem Jungen diese Möglichkeit für einen ganz besonderen Arbeitstag geben. Tim ist nämlich nicht nur Schüler der Realschule Saarburg, wo er die 7. Klasse besucht – Tim ist auch der Sohn unseres langjährigen Mitarbeiters Peter Behrens und zusammen mit seinem Vater konnte Tim eine Baustelle in Zerf besuchen. Das Programm dieses Aktionstages lief vollkommen eigenständig und hatte keine Überlappungen mit dem zeitgleichen Girls'Day von Karin und Hannah.
Tim konnte an diesem Tag einen Einblick in das Malerhandwerk bekommen und sammelte Erfahrungen beim Vorbereiten der Baustelle, dem Streichen und auch beim gründlichen Aufräumen der Baustelle. Für Tim war dieser Tag rundum gelungen. Wir haben die Freude und auch die Anerkennung bei Tim für den Beruf seines Vater gesehen und das freut uns sehr.
Weitere Infos zum bundesweiten Boys'Day gibt es unter: www.boys-day.de

Premiere bei Schwebach – Erstmals Boys’Day in unserem Familienbetrieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz *