Feuerwehreinsatz an unserem Firmengebäude St. LukasAm ersten Oktoberwochenende hatten wir Besuch von den freiwilligen Feuerwehren aus Irsch und Ockfen. Die Wehrführer Franz Josef Benzschawel aus Irsch und Bernd Kirf aus Ockfen waren mit ihren Einsatzkräften bei uns in der Firma im Einsatz.

Zum Glück handelte es sich bei diesem Feuerwehreinsatz nur um eine Übung und niemand kam an unserem Firmensitz St. Lukas zu Schaden.

Mit künstlichem Rauch wurde eine sehr realistische Situation geübt bei der Löschen, Retten, Bergen im Mittelpunkt standen. Mit der realistischen Kulisse der Lager- und Trainingsräume von St. Lukas war diese Übung ein echter Zuschauermagnet.
Die Jungfeuerwehrleute aus Irsch Dirk Benzschawel und Dominik Duhr haben diese Übung in vielen einzelnen Schwerpunkten geplant und mit uns durchgesprochen.

Die Teamarbeit mit der Nachbarfeuerwehr aus Ockfen war reibungslos. So gab es bei der Nachbesprechung der Übung im Feuerwehrgerätehaus Irsch keinerlei Beanstandungen und die Einsatzkräfte konnten sich mit Zwiebelfleischkäse und einem Umtrunk stärken.

Wir freuen uns sehr, dass wir dazu beitragen konnten, dass die Feuerwehr aus Irsch und Ockfen eine erfolgreiche Übung absolvieren und ihre Leistungsbereitschaft dokumentierten konnte.

Es ist für uns ein gutes Gefühl zu wissen, dass im Ernstfall die lokale Feuerwehr schnell im Einsatz ist und dabei bestens mit unserem Firmensitz St. Lukas vertraut ist.

Feuerwehreinsatz bei St. Lukas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.